• Gratislieferung ab CHF 80.–
  • Kein Mindestbestellwert
  • Gastbestellung
  • Gratislieferung ab CHF 80.–
  • Kein Mindestbestellwert
  • Gastbestellung
Sonett Händedesinfektion, Pumpspender, 300 ml

Sonett Händedesinfektion, Pumpspender, 300 ml

Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tag(e)

Beschreibung

Händedesinfektion: 100% pflanzlich, ohne Erdölchemie

Produktbesonderheit
Eine äusserst verträgliche und wirksame Händedesinfektion mit 70% pflanzlichem Alkohol, zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau. Eine kleine Menge pflanzliches Glyzerin aus kontrolliert biologischem Anbau schenkt der Haut Geschmeidigkeit und schützt sie vor dem Austrocknen.

Anwendungsbereich
Gebrauchsfertige alkoholische Lösung für die hygienische Händedesinfektion. Wirksam gegen Bakterien, Pilze, behüllte Viren einschliesslich der Grippeviren und Noroviren.


Biozidverordnung

BAuA Reg. Nr. N-43659

Schweiz: CHZB0936

Zusätzliche Produktinformationen

Sonstige Eigenschaften
Vegan
Zertifizierung
NCP (Nature Care Product), CSE (Certified Sustainable Economics), Vegan
Herkunftsland
Deutschland
Anwendung
Gebrauchsfertige alkoholische Lösung für die hygienische Händedesinfektion. Dosierung 3 ml der Lösung = 2 Hübe der Spenderflasche zirka 1 Minute in die Hände einreiben. Nach dieser Zeit sind alle vegetativen Keime von Bakterien, wie Salmonellen oder Colibakterien, Pilze und Grippeviren abgetötet. Die Sonett Händedesinfektion sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Inhaltsstoffe
70% (623, 7 g/l pflanzlicher Alkohol* (Ethanol)*, <1% pflanzliches Glyzerin*, ätherisches Bergamotteöl*, Kaliumcitrat, Wasser ad 100% *aus kontrolliert biologischem Anbau Enthält ätherisches Bergamotteöl (Citrus aurantium ssp bergamia oil). Kann allergische Reaktionen auslösen. Gefahr! Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Verursacht schwere Augenreizung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze / Funken / offener Flamme fernhalten. Nicht rauchen. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
Zurück zu Startseite